Schwanzbeißen Indikator für schlechte Haltung

Natur & Umwelt

5. Video über Vollspalten-Schwein Anna

Schwanzbeißen Indikator für schlechte Haltung

20. Apr. 2021 | Wien

95 % (!) der Mastschweine in Österreich wird in den ersten 7 Lebenstagen der Schwanz ohne Betäubung zur Hälfte abgeschnitten. Ansonsten würden sie sich gegenseitig in die Schwänze beißen, wird erklärt. Doch das routinemäßige Schwanzkupieren ist in der EU verboten, die EU-Kommission hat diesen Missstand in Österreich festgestellt und droht mit hohen Geldstrafen. Univ.-Prof. Johannes Baumgartner von der Vet Uni Wien nennt das Schwanzbeißen ein „Eisbergkriterium“ für die Qualität der Schweinehaltung. Damit meint er, dass daneben eine ganze Reihe von Aspekten der Haltung so schlecht sein müssen, dass sie die Schweine überlasten. Und genau das ist beim Vollspaltenboden der Fall: der Boden ist hart, die Ammoniakdämpfe entzünden die Lungen, es gibt keine Beschäftigungsmöglichkeit und nichts zum Manipulieren, die große Enge erzeugt Aggression. Der Vollspaltenboden ist eine multifaktorielle Überlastung der Schweine, angezeigt durch das Schwanzbeißen. Auf tiefer Einstreu mit mehr Platz hört das Schwanzbeißen auf.

In dem 5. Video über das aus einer Tierfabrik mit Vollspaltenboden gerettete Schwein Anna geht es um ihren abgeschnittenen Schwanz. Auch Anna hat man auf diese Weise verstümmelt. Das Video erklärt, warum:

youtu.be/aC-Gmc6ZNns

VGT-Obmann Martin Balluch dazu: Nimmt man die Aussagen namhafter wissenschaftlicher Expert:innen zur Schweinehaltung ernst, dann ist das routinemäßige Kupieren des Schwanzes von 95 % der Mastschweine ein Beweis, dass der allergrößte Teil der Schweine in Österreich so schlecht gehalten wird, dass die Schweine ihre Lebenssituation nicht ertragen. Das widerspricht jedem einzelnen Grundsatz des Tierschutzes und widerspricht deshalb nicht nur dem Tierschutzgesetz und der EU-Richtlinie zu Schweinen, sondern aufgrund unserer Staatszielbestimmung Tierschutz sogar der Verfassung. Es drohen nun hohe Strafzahlungen an die EU, die auch die 96 % der Menschen mittragen müssen, die Stroh für Schweine gesetzlich festgelegt haben wollen, wie eine Gallup-Umfrage gezeigt hat. Tierschutzminister Mückstein muss deshalb so bald wie möglich die diesbezüglichen Vorhaben von seinem Vorgänger Anschober umsetzen, allen voran eine Novelle der 1. Tierhaltungsverordnung bzgl. Schweinen. Wir können nicht mehr länger warten.
Fototext und credit: Anna hat auch nur noch einen Schwanz-Stummel. Aber sie ist jetzt in Sicherheit.; Verein gegen Tierfabriken

Text: Verein gegen Tierfabriken, 20. Apr. 2021

weitere Artikel zum Thema Tiere & Bauernhof:

Parson Russel Terrier aus Mistelbach qualifiziert sich für internationale Hundeschau!

Du und das Tier 2020

Gesellschaft & Kommunales Parson Russel Terrier aus Mistelbach qualifiziert sich für internationale Hundeschau!

06. Okt. 2020 | Tulln an der Donau

Traditionelle Internationale Rassehundeausstellung in Verbindung mit der Messe „Du und das Tier 2020“

Erblindete Katze irrte in Straßwalchen umher

Am 8.August ist Weltkatzentag

Natur & Umwelt Erblindete Katze irrte in Straßwalchen umher

06. Aug. 2020 | Lochen am See

Ausgerechnet vor dem Weltkatzentag am 8.8. spitzt sich die Lage dramatisch zu: fast täglich werden unkastrierte Katzen gefunden und zum Tierschutzhof Pfotenhilfe in der Grenzregion OÖ/Sbg. gebracht - teils hochschwanger, oft krank oder verletzt.

207.000 Menschen unterschreiben, damit Tierschutzvolksbegehren stattfinden kann!

Riesiger Erfolg

Natur & Umwelt 207.000 Menschen unterschreiben, damit Tierschutzvolksbegehren stattfinden kann!

30. Jun. 2020 | Wien

Rang 4 der erfolgreichsten Volksbegehren aller Zeiten in Unterstützungsphase, in Eintragungswoche sollen 4 Prozent der Wahlberechtigten überzeugt werden

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..