Falstaff wählt die besten Brunch-Lokale des Landes

Essen & Trinken

Falstaff

Falstaff wählt die besten Brunch-Lokale des Landes

02. Jun. 2021 | Wien

Knapp zwei Wochen sind seit der Wiedereröffnung der Gastronomie vergangen. Endlich können sich die Österreicher auch den Brunch wieder auswärts schmecken lassen und den Tag in ihren Lieblingslokalen beginnen. Das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle befragte seine Community nach den beliebtesten Locations für die wichtigste Mahlzeit des Tages im ganzen Land. Rund 25.000 Stimmen entschieden beim großen Online-Voting über die Sieger in den neun Bundesländern, die jetzt feststehen.

„Das Urteil der Falstaff-Community ist der perfekte Navigator, um genussvoll in den Tag zu starten und das Comeback des guten Geschmacks zu zelebrieren“, so Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.

Die besten Brunch- und Frühstücksadressen im ganzen Land Die Sieger in Wien

  1. Dstrikt im The Ritz-Carlton
  2. Motto am Fluss
  3. Brasserie & Bakery im The Guesthouse Vienna

Die Sieger im Burgenland

  1. Hotel Freiraum, Güssing
  2. Das Fritz, Weiden am See
  3. Cafe Goldmark, Deutschkreutz

Die Sieger in Niederösterreich

  1. Bäckerei Geier, mehrere Standorte
  2. Café Arkadika, Traiskirchen
  3. Poldi Fitzka, Krems

Die Sieger in Oberösterreich

  1. Tik Tak, Linz
  2. Josef, Linz
  3. Café Schadzi, Linz

Die Sieger in Salzburg

  1. The Bakery by Didi Maier, Salzburg
  2. Humboldt Bio-Restaurant, Café & Bar, Salzburg
  3. The Green Garden, Salzburg

Die Sieger in der Steiermark

  1. Café Frotter, Graz
  2. Brotbar, Kaindorf
  3. Käfer’s Naschen-Essen-Trinken, Hartberg

Die Sieger in Kärnten

  1. Juicy Lucy, Spittal/Drau
  2. Café Greissler, Flattach
  3. Hafenstadt Urban Area, Klagenfurt

Die Sieger in Tirol

  1. Nani, Söll
  2. Klein und Fein, Innsbruck
  3. Morgenbrot, Hall in Tirol

Die Sieger in Vorarlberg

  1. Marktplatz Rankweil, Rankweil
  2. Hotel Restaurant Hirschen, Dornbirn
  3. Pier 69, Bregenz

Das gesamte Voting mit den besten Brunch- und Frühstückslokalen des Landes lesen Sie auf falstaff.at.

Über Falstaff  

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Stück das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Falstaff.at ist das reichweitenstärkste Wein- und Genussportal Österreichs und verzeichnet pro Monat rund 800.000 Besuche und rund 2,5 Millionen Seitenaufrufe laut Österreichischer Web Analyse. Die Falstaff-Genussdatenbank umfasst über 113.000 Weine mit Bewertungen, 15.000 Restaurants, 2.700 Hotels, 1.000 Cafés, die besten Wein- und Cocktailbars Österreichs und über 2.000 Vinotheken. Auch auf dem Social-Media-Sektor ist Falstaff führend und kann auf eine lebendige Community mit rund 140.000 Facebook-Freunden sowie 90.000 Instagram-Followern verweisen. Weitere Informationen auf falstaff.com

Foto: Falstaff

Text: leisure communications, 02. Jun. 2021

weitere Artikel zum Thema Essen & Trinken:

Speisen und spenden

Pizza mit Sinn

Essen & Trinken Speisen und spenden

12. Jun. 2021 | Wien

Kulinarische Sommerspendeaktion des Verbands der österreichischen Tafeln in Kooperation mit L'Osteria. Pro Pizza geht ein Euro an Die Tafeln.

Leopold Lackner übernahm idyllisches Gasthaus

Martinsklause hat wieder neuen Wirt

Essen & Trinken Leopold Lackner übernahm idyllisches Gasthaus

12. Jun. 2021 | Mistelbach

Seit 1996 ist Leopold Lackner in der Gastronomie tätig.

Geheimtipps für einen unvergesslichen Sommer

Schmittenhöhenbahn erwartet Besucher

Essen & Trinken Geheimtipps für einen unvergesslichen Sommer

11. Jun. 2021 | Zell am See

Das Sonnenaufgangserlebnis auf der Schmitten und die Frühstücks-Rundfahrt am Zeller See sind zwei Veranstaltungen, die unbedingt auf die To Do-Liste für diesen Sommer sollten.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..