Erlebnissennerei Zillertal erweitert Heumilch-Joghurt-Sortiment

Essen & Trinken

Löffelweise Glücksgefühle

Erlebnissennerei Zillertal erweitert Heumilch-Joghurt-Sortiment

14. Apr. 2021 | Mayrhofen

Heumilch liegt voll im Trend! Das zeigt nicht nur das steigende Markt-Wachstum im Heumilch-Sektor, sondern auch das Bewusstsein des modernen Kunden für immer mehr Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit. Für einen genussvollen und erfrischenden Start in den Almsommer bringen die Tiroler Heumilch-Pioniere jetzt neue, besonders cremige Joghurts ins Kühlregal.

Die Erlebnissennerei Zillertal steht für über 60 Jahre Erfahrung in der Milchveredelung – in jedem ihrer Heumilch-Produkte von Kuh, Schaf & Ziege, stecken die beste Rezeptur, die schonendste Verarbeitung, ausgedehnte Reifezeiten und das Wissen der langjährigen Mitarbeiter.

Glück kann man jetzt löffeln

Das einzigartige Müslijoghurt aus bester Heumilch und köstlichen Zutaten sucht seinesgleichen: Zarte Hafer-, Weizen- & Gerstenflocken treffen auf Apfel, Birne und Mandarine. Das perfekte schnelle Frühstück to go im nachhaltigen 180g Becher.

Endlich wieder da

Das beliebte und erfrischende Sommerjoghurt Holunder-Limette steht aufgrund der hohen Nachfrage für eine weitere Saison im Kühlregal. „Für den nächsten Almsommer können sich unsere Kunden aber auf eine ganz neue Sommersorte freuen,“ verrät Geschäftsführer Heinrich Kröll.

Neue Sorten jetzt auch in Familiengröße

Neben dem Klassiker, Naturjoghurt aus Heumilch im 1-kg-Eimer, erweitert Tirols größte Privatsennerei nun das Sortiment um die beliebten Sorten Wildpreiselbeer und Kaffee. Der 100% recycelbare 1-kg-Eimer ist nicht nur praktisch beim Einkauf, sondern verspricht auch besonders langanhaltenden Joghurtgenuss – bis zum letzten Löffel.

„Dank des hochwertigen Rohstoffs und langer Reifezeiten, sind unsere Heumilch-Joghurts extra cremig“, erklärt Geschäftsführer Christian Kröll. „Die Heumilch unserer Bergbauern stammt von den Zillertaler Almen & Bergbauernhöfen und wird bei uns im Tal veredelt und verpackt.“

Die neuen Joghurtsorten und die gesamte Range mit 10 verschiedenen Heumilch-Joghurts sind ab sofort im Tiroler Handel, sowie in weiteren ausgewählten österreichischen und deutschen Supermärkten, erhältlich!

Auf in den Zillertaler Almsommer und „Genusslöffeln“!

Quelle: Copyright APA-OTS Originaltext-Service und ErlebnisSennerei Zillertal KG
Alle Rechte vorbehalten
Fotocredit: Erlebnissennerei Zillertal

Text: ErlebnisSennerei Zillertal KG, 14. Apr. 2021

weitere Artikel zum Thema Essen & Trinken:

Gesundheitsheldinnen und –helden im Sacher eingeladen!

"DANKE sagen und tun"

Essen & Trinken Gesundheitsheldinnen und –helden im Sacher eingeladen!

15. Mai. 2021 | Salzburg

Die Sacher Hotels in Wien und Salzburg „sagen und tun DANKE“.

Stadtweinverkostung: Doppelsieg für Weingut Waberer

Mistelbach hat wieder zwei neue Stadtweine

Gesellschaft & Kommunales Stadtweinverkostung: Doppelsieg für Weingut Waberer

14. Mai. 2021 | Mistelbach

Und zwar sowohl beim Weiß- wie auch beim Rotwein von ein und demselben Weingut. Dipl.-Ing. Alexander Waberer konnte sich bei einer von Experten vorgenommenen Verkostung am Mittwoch, dem 12. Mai, im Mistelbacher Stadtsaal mit seinen beiden edlen Tropfen durchsetzen.

Zeit mit den Liebsten als Quelle der Lebensfreude

BILLA Österreich Report zum Tag der Familie

Essen & Trinken Zeit mit den Liebsten als Quelle der Lebensfreude

11. Mai. 2021 | Wiener Neudorf

Zeit mit der Familie ist wichtig, kann aber auch nerven.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..