Kinderschutzzentrum „die möwe“

Gesellschaft & Kommunales

Neue Leitung in Mistelbach

Kinderschutzzentrum „die möwe“

03. Mär. 2021 | Mistelbach

Im herausfordernden Corona-Jahr 2020 konnten am Standort Mistelbach mehr als 600 Kinder, Jugendliche und ihre Bezugspersonen kostenlos und wenn gewünscht auch anonym beraten und begleitet werden. Möglich gemacht wird das unter anderem auch durch die Unterstützung der StadtGemeinde Mistelbach. Mit Montag, dem 1. Februar, übernahm nach der Pensionierung der langjährigen Leiterin des Zentrums Roswitha Tscherkassky-Koularas die Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Eveline Ernst die Leitung des Standorts. Gemeinsam mit Geschäftsführerin und fachlichen Leiterin der möwe, Mag. Hedwig Wölfl kam sie vergangene Woche zu einem Antrittsbesuch zu Bürgermeister Erich Stubenvoll und Gesundheitsstadträtin Roswitha Janka ins Mistelbacher Rathaus.

In einem sehr offenen Austausch wurde die Notwendigkeit, Kinder, Jugendliche und ihre Familien gerade in diesen belastenden Zeiten professionell zu unterstützen, besprochen. Die Wichtigkeit einer Kinderschutzeinrichtung gerade jetzt betonen sowohl der Bürgermeister als auch die möwe-Leiterin, umso mehr als es seit dem Lockdown in vielen Familien mehr Überforderung, Stress und auch Gewalt gibt.

In der möwe Mistelbach stehen Montag bis Freitag gut geschulte Fachkräfte wie Psychotherapeutinnen und -therapeuten sowie Psychologinnen und Psychologen für Fragen und Sorgen rund um Gewalt und Missbrauch zur Verfügung.

Über „die möwe“:

Das Kinderschutzzentrum „die möwe“ gibt es seit mittlerweile mehr als 30 Jahren an insgesamt sechs Standorten in Niederösterreich und Wien. Der Schutz von Kindern vor Gewalt ist das zentrale Anliegen der Kinderschutzorganisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, dass jedes Kind gesund und in körperlicher und seelischer Unterversehrtheit aufwachsen kann.

Nähere Informationen:

die möwe – Kinderschutzzentrum Mistelbach

Gewerbeschulgasse 2/1. Stock

2130 Mistelbach

Tel.: 02572/20450/410

E-Mail: ksz-mi@die-moewe.at

Internet: www.die-moewe.at

Am Foto (v.l.n.r.):

Stadträtin Roswitha Janka, Dr. Eveline Ernst, Geschäftsführerin Mag. Hedwig Wölfl und Bürgermeister Erich Stubenvoll
Foto: StadtGemeinde Mistelbach

Text: Stadtgemeinde Mistelbach, 03. Mär. 2021

weitere Artikel zum Thema Bezirk Mistelbach:

Spiellandschaft unter den attraktivsten Spielplätzen im Bezirk

Top-10 Spielplätze

Gesellschaft & Kommunales Spiellandschaft unter den attraktivsten Spielplätzen im Bezirk

20. Apr. 2021 | Mistelbach

In der letzten März-Ausgabe der Bezirksblätter wurden die Top-10 Spielplätze im Bezirk, die viel zu bieten haben und auf alle Fälle einen Besuch wert sind, zusammengestellt.

Neuer Verein stellt sich beim Bürgermeister vor

Heeressportverein Mistelbach Schießen

Gesellschaft & Kommunales Neuer Verein stellt sich beim Bürgermeister vor

12. Apr. 2021 | Mistelbach

Im Bezirk Mistelbach wurde Ende des letzten Jahres ein neuer Verein gegründet.

Kirchliches Brauchtum und Weinviertler Tradition auch zu Corona

„Emmausgang und in die Grean gehen“ – am Ostermontag

Gesellschaft & Kommunales Kirchliches Brauchtum und Weinviertler Tradition auch zu Corona

07. Apr. 2021 | Wilfersdorf

Am Ostermontag, der in manchen Regionen auch Emmaustag genannt wird, fand in den letzten zig Jahren auch innerhalb der Gemeinde Wilfersdorf, der noch immer lebendige christliche Brauch, der Emmausgang auf den Kapperlberg, statt.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..