Die neuen Falstaff-Guides zur Wiedereröffnung: Die Besten in Wien

Lifestyle

Der Genuss kehrt zurück

Die neuen Falstaff-Guides zur Wiedereröffnung: Die Besten in Wien

28. Apr. 2021

Das lange Warten hat ein Ende. Die Rückkehr des Genusses ist zum Greifen nahe. Mit dem kürzlich erschienenen „Falstaff Restaurant Guide 2021“ und dem erstmals publizierten „Falstaff Hotel Guide 2021“ gibt es den perfekten Navigator, um sich auf die Wiedereröffnung von Hotellerie und Gastronomie zu freuen.

Das sind die zehn besten Restaurants in Wien:

  • Steirereck, 1030 Wien (99 Falstaff-Punkte)
  • Amador, 1190 Wien (98 Falstaff-Punkte)
  • Mraz & Sohn, 1200 Wien (98 Falstaff-Punkte)
  • Silvio Nickol, 1010 Wien (97 Falstaff-Punkte)
  • Aend, 1060 Wien (95 Falstaff-Punkte)
  • Konstantin Filippou, 1010 Wien (95 Falstaff-Punkte)
  • Shiki, 1010 Wien (95 Falstaff-Punkte)
  • Tian, 1010 Wien (95 Falstaff-Punkte)
  • Bauer, 1010 Wien (93 Falstaff-Punkte)
  • Edvard im Kempinski, 1010 Wien (93 Falstaff-Punkte)

Das sind die fünf besten Hotels in Wien:

  • Park Hyatt Vienna, 1010 Wien (98 Falstaff-Punkte)
  • Hotel Sacher Wien, 1010 Wien (97 Falstaff-Punkte)
  • Palais Coburg, 1010 Wien (96 Falstaff-Punkte)
  • The Ritz-Carlton Vienna, 1010 Wien (96 Falstaff-Punkte)
  • Sans Souci Wien, 1070 Wien (95 Falstaff-Punkte)

Der „Falstaff Restaurant Guide 2021“ um 15 Euro und der „Falstaff Hotel Guide 2021“ um 19,90 Euro sind ab sofort im Buch- und Zeitschriftenhandel sowie online auf falstaff.at/guides erhältlich. Eine Sonderedition des „Falstaff Restaurant Guides 2021“ ist bei HOFER um 9,90 Euro erhältlich. Alle Bewertungen sind auch in der kostenlosen Falstaff-Restaurantguide-App nachzulesen.

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Stück das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Falstaff.at ist das reichweitenstärkste Wein- und Genussportal Österreichs und verzeichnet pro Monat rund 800.000 Besuche und rund 2,5 Millionen Seitenaufrufe laut Österreichischer Web Analyse. Die Falstaff-Genussdatenbank umfasst über 113.000 Weine mit Bewertungen, 15.000 Restaurants, 2.700 Hotels, 1.000 Cafés, die besten Wein- und Cocktailbars Österreichs und über 2.000 Vinotheken. Auch auf dem Social-Media-Sektor ist Falstaff führend und kann auf eine lebendige Community mit über 130.000 Facebook-Freunden sowie mehr als 80.000 Instagram-Followern verweisen. Weitere Informationen auf falstaff.com
Foto: leisure communications

Text: leisure communications, 28. Apr. 2021

weitere Artikel zum Thema Essen & Trinken:

Gesundheitsheldinnen und –helden im Sacher eingeladen!

"DANKE sagen und tun"

Essen & Trinken Gesundheitsheldinnen und –helden im Sacher eingeladen!

15. Mai. 2021 | Salzburg

Die Sacher Hotels in Wien und Salzburg „sagen und tun DANKE“.

Stadtweinverkostung: Doppelsieg für Weingut Waberer

Mistelbach hat wieder zwei neue Stadtweine

Gesellschaft & Kommunales Stadtweinverkostung: Doppelsieg für Weingut Waberer

14. Mai. 2021 | Mistelbach

Und zwar sowohl beim Weiß- wie auch beim Rotwein von ein und demselben Weingut. Dipl.-Ing. Alexander Waberer konnte sich bei einer von Experten vorgenommenen Verkostung am Mittwoch, dem 12. Mai, im Mistelbacher Stadtsaal mit seinen beiden edlen Tropfen durchsetzen.

Zeit mit den Liebsten als Quelle der Lebensfreude

BILLA Österreich Report zum Tag der Familie

Essen & Trinken Zeit mit den Liebsten als Quelle der Lebensfreude

11. Mai. 2021 | Wiener Neudorf

Zeit mit der Familie ist wichtig, kann aber auch nerven.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..