„Appell zum Homeschooling ist Ablenkung von eigenen Versäumnissen“

Gesellschaft & Kommunales

NÖ Kindergärten

„Appell zum Homeschooling ist Ablenkung von eigenen Versäumnissen“

23. Jän. 2021 | St. Pölten

„Der Appell der NÖ Bildungs-Landesrätin, Kinder nicht in die Kindergärten zu schicken, ist ein Ablenkungsmanöver von den eigenen Versäumnissen“, sagt Georg Ecker, Bildungssprecher der Grünen Niederösterreich. Denn anders als in anderen Bundesländern wurden den NÖ Kindergärten diese Woche keine Selbsttests für das Kindergartenpersonal zur Verfügung gestellt. „Ein sicheres Umfeld ist enorm wichtig für unsere Bildungseinrichtungen und für eine Eindämmung der Pandemie. Wir haben im Herbst mehrmals eine entsprechende Strategie auch für die Kindergärten eingefordert. Leider scheitert es in Niederösterreich noch immer an den Grundlagen“, sagt Ecker. Er fordert, umgehend Tests für das gesamte Kindergartenpersonal in NÖ wie auch für Horte und Tageseltern zur Verfügung zu stellen.

„Es muss auch weiterhin ein Betreuungsangebot geben, denn viele Eltern können ihre Kinder schlichtweg nicht zu Hause betreuen. Wenn die Kinder dann bei Freunden oder Großeltern untergebracht werden müssen, ist das aus epidemiologischer Sicht viel problematischer als der Kindergarten“, betont Ecker. „Stattdessen brauchen wir endlich maximale Sicherheit in den öffentlichen Bildungseinrichtungen“, sagt Ecker.

Bild von Esi Grünhagen auf Pixabay 

Text: Grüne NÖ, 23. Jän. 2021
Zur Galerie springen

weitere Artikel zum Thema Wirtschaft:

Frauen in der Wirtschaft packen täglich an - nicht nur am Weltfrauentag

Internationalen Frauentags am 8. März

Politik & Wirtschaft Frauen in der Wirtschaft packen täglich an - nicht nur am Weltfrauentag

05. Mär. 2021 | Wien

Wirtschaftskammer Wien-Netzwerk „Frau in der Wirtschaft“ macht sich für verbesserte Bedingungen für Frauen stark

Familienfreundlicher Arbeitgeber für Eltern in der Spitzenforschung

Silicon Austria

Jobs Familienfreundlicher Arbeitgeber für Eltern in der Spitzenforschung

05. Mär. 2021 | Graz

Dem Spitzenforschungszentrum Silicon Austria Labs (SAL) wurde erneut das staatliche Gütezeichen für familienfreundliche Personalpolitik verliehen.

Bäuerinnen NÖ fordern ausgewogene Geschlechter-Verteilung

Entscheidungsgremien fair besetzen

Gesellschaft & Kommunales Bäuerinnen NÖ fordern ausgewogene Geschlechter-Verteilung

05. Mär. 2021 | St. Pölten

Irene Neumann-Hartberger, Präsidentin der Bäuerinnen NÖ, und Andrea Wagner, Vizepräsidentin der Landwirtschaftskammer NÖ, rücken anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März ins Bewusstsein, dass sich seit Ausbruch der Covid-19-Pandemie die Belastungsschere zwischen Frauen und Männern wieder weiter geöffnet hat.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..