Faustfeuerwaffen-Ausbildung beim Schützenverein-Mistelbach

Lifestyle

Hollabrunns Jungjäger werden auch in Mistelbach geschult

Faustfeuerwaffen-Ausbildung beim Schützenverein-Mistelbach

25. Jul. 2021 | Mistelbach

Dieser Tage waren einmal mehr Hollabrunns Jagdkartenwerber und künftige Jägerinnen und Jäger zu Gast beim Schützenverein-Mistelbach. Der Grund dafür war ein Teil der gegenwärtigen Ausbildung zur Erlangung der ersten NÖ Jagdkarte.

Seit Anfang 2019 sind auf Grund einer Waffenrechtsnovelle, unter bestimmten Voraussetzungen, Jägerinnen und Jäger mit gültiger NÖ Jagdkarte berechtigt, im Jagdbetrieb eine Faustfeuerwaffe zu führen. Dies ist der Grund dafür, dass die Schulung und Ausbildung im ordnungsgemäßen Führen, in der sachgemäßen Handhabung und im sicheren Schießen mit Pistole und Revolver ins Ausbildungsprogramm des NÖ Jagdverbandes aufgenommen wurde.

Faustfeuerwaffen-Ausbildung in Mistelbach

Nach Absprache unter dem Bezirksjägermeister von Hollabrunn, Ing. Wolfgang Strobl, mit der Hollabrunner Ausbildungs- und Prüfungskommission, vertreten durch DI Dr. Klaus Ofner sowie mit Oberschützenmeister Josef Kohzina vom Schützenverein-Mistelbach, findet genau diese wichtige praktische Ausbildung beim Schützenverein-Mistelbach statt.

Viele Möglichkeiten beim Schützenverein-Mistelbach

Die Faustfeuerwaffenstände, der „Laufender-Keiler“-Stand, die drei verschiedenen und abwechslungsreichen Wurfscheiben-/Tontaubenstände als auch die Möglichkeit des Schießens mit Flintenlaufgeschossen und auch die dynamischen Schießmöglichkeiten sind Gründe dafür, dass neben den vielen Sportschützen auch immer mehr Jägerinnen und Jäger aus ganz Niederösterreich, auch aus Wien und vereinzelt auch aus anderen Bundesländer und aus unseren Nachbarstaaten zum Schützenverein-Mistelbach kommen.

Erwähnenswert sind auch die Möglichkeiten des Schießens mit Luftdruckwaffen, welche vermehrt durch Kinder und Jugendliche und deren Erziehungsberechtigten genützt werden.

Für einen angenehmen Aufenthalt beim Schützenverein-Mistelbach sorgt zusätzlich die Vereinskantine mit warmen und kalten Getränken und einigen Weinviertler Schmankerln.

www.schuetzenverein-mistelbach.org

Interessenten finden laufend mehr Informationen, Fotos sowie Berichte von vergangenen als auch von anstehenden Veranstaltungen und Events auf www.schuetzenverein-mistelbach.org und auf www.jagdbezirk-mistelbadh.at.

Waidmannsheil

Am Foto: Ausbildungsleiter DI Dr. Klaus Ofner mit Unterstützung von Hans Angster und den motivierten angehenden Jungjägerinnen und Jungjägern aus dem Bezirk Hollabrunn.

Text: Josef Kohzina, 25. Jul. 2021

weitere Artikel zum Thema Bezirk Mistelbach:

Ferienbetreuung in Wilfersdorf  Auf „Exkursion in der Natur“

22 Kindern im Volksschulalter

Gesellschaft & Kommunales Ferienbetreuung in Wilfersdorf Auf „Exkursion in der Natur“

26. Jul. 2021 |

Dieser Tage ging die Ferienbetreuung Wilfersdorf mit 22 Kindern im Volksschulalter auf „Exkursion in die Natur“.

Neue TKB-Boxen für Gaweinstal

Über Betreiben des GAUM

Chronik Neue TKB-Boxen für Gaweinstal

25. Jul. 2021 | Gaweinstal

In die Behälter dürfen tierische Abfälle aus Haushalten bis max. 35 kg. eingebracht werden.

Hochwasserschutz und Pflegemaßnahmen entlang der Zaya

Jetzt wichtiger denn je

Natur & Umwelt Hochwasserschutz und Pflegemaßnahmen entlang der Zaya

22. Jul. 2021 | Wilfersdorf

Der Weg den die Gemeinde Wilfersdorf und der Zaya- Wasserverband in den letzten Jahren gegangen sind, war mit Sicherheit der Richtige.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücken Sie bitte auf akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..