Verteidigungsministerin Tanner auf Truppenbesuch

Politik & Wirtschaft

Luftunterstützung in Hörsching

Verteidigungsministerin Tanner auf Truppenbesuch

20. Feb. 2021 | Hörsching

Am Freitag, den 19. Februar 2021, besuchte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner die Soldatinnen, Soldaten, Zivilbediensteten und Lehrlinge der Luftunterstützung in Hörsching; sie wurde dabei von Landeshauptmann Thomas Stelzer und Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr begleitet. Nach der Begrüßung durch den Kommandanten, Brigadier Wolfgang Wagner, wurde Tanner über Fähigkeiten und Einsatzmittel sowie Aufgaben der Luftunterstützung im In- und Ausland informiert.

„Die Soldatinnen und Soldaten der Luftunterstützung sind immer da, wenn sie gebraucht werden. Sie haben im Zuge der Pandemie medizinische Evakuierungen von Soldaten und zivilen Personen aus dem In- und Ausland sowie zahlreichen Brandbekämpfungs- und Sucheinsätze aus der Luft durchgeführt. Ich möchte mich für ihren Einsatz bedanken - die Bevölkerung kann stolz auf sie sein“, so Verteidigungsministerin Klaudia Tanner.

Im Rahmen eines Stationsbetriebes wurden verschiedenen Möglichkeiten der Sanitäts- und Dekontaminationsversorgung präsentiert: der AIR MEDEVAC-Container („fliegende Intensivstation“), eine medizinische Plattform im Hubschrauber Agusta Bell 212 und ein mobiler Quarantäne Bag (MQB) zum Transport von infizierten Personen. Soldatinnen und Soldaten der Flugbetriebskompanie demonstrierten ihre Einsatzbereitschaft, Kräfte der Führungsunterstützungskompanie präsentierten ihre SAT- und Richtfunkverbindungen und Lehrlinge der Fliegerwerft 3 sowie das luftfahrttechnische Logistikzentrum gaben mit Ausstellungsstücken Einblicke in ihre interessante Arbeit.

Im Rahmen einer statischen Präsentation erfolgte eine Einweisung in die verschiedenen Hubschrauber und Flächenflugzeuge der Luftunterstützung. Für eine fliegerische Komponente sorgte der Hubschrauber OH-58 ‚Kiowa‘ mit einem sogenannten FLIR („Forward looking Infrared“), der mittels Downlink in den Hangar übertragen wurde.

Die Luftunterstützung

Der Verband stellt im Bereich des taktischen und operativen Lufttransports die Luftaufklärung und Feuerunterstützung aus der Luft für die Streitkräfte sicher. Er ist für alle fliegerischen Assistenzeinsätze im Rahmen der Katastrophenhilfe im In- und Ausland verantwortlich und führt vier Militärflugplätze und zwei Hubschrauberstützpunkte.

Quelle: Copyright APA-OTS Originaltext-Service und Bundesministerium für Landesverteidigung
Alle Rechte vorbehalten
Fotocredit: Bundesheer/Daniel Trippolt

Text: Bundesministerium für Landesverteidigung, 20. Feb. 2021
Zur Galerie springen

weitere Artikel zum Thema Regierungsnachrichten:

„Frauen stärken Frauen in der Integration“

Integrationsministerin Raab

Bildung & Recht „Frauen stärken Frauen in der Integration“

01. Mär. 2021 | Wien

Erfolgreiche Integrationsbotschafterinnen teilten ihre Erfolgsgeheimnisse für gelungene Integration mit weiblichen Mentees.

Tanner und Schramböck besuchen Lehrlingstestungen im Bundesheer

Landesverteidigung auf Nummer sicher

Politik & Wirtschaft Tanner und Schramböck besuchen Lehrlingstestungen im Bundesheer

27. Feb. 2021 | Wels

880 Bewerbungen für 120 Lehrstellen – Sichere Lehrstelle in Krisenzeiten

Neues Nachschlagewerk zu islamischem Familienrecht

Integrationsministerin Raab

Bildung & Recht Neues Nachschlagewerk zu islamischem Familienrecht

27. Feb. 2021 | Wien

Zwangs- und Kinderehe: Broschüre als wichtiger Beitrag zur Aufklärung

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..