Testzwang für Geimpfte bei Mikl-Leitner Besuch in Waidhofen ist unfassbare Schikane!

Politik & Wirtschaft

FP-Landbauer

Testzwang für Geimpfte bei Mikl-Leitner Besuch in Waidhofen ist unfassbare Schikane!

05. Sep. 2021 | St. Pölten

„Wo die NÖ-Landeshauptfrau und der Bundespräsident auftreten, gelten andere Regeln. Auch angeblich ,Vollimmunisierte´ müssen sich dem Testzwang beugen. Eine Impfung alleine reicht nicht aus. Dass gerade die ÖVP-Niederösterreich da mitspielt, ist nicht verwunderlich. Das sind die ersten Vorboten für das 1G-Regime bei Veranstaltungen inklusive Testpflicht“, kritisiert FPÖ Landespartei- und Klubobmann im NÖ Landtag, Udo Landbauer die Voraussetzungen für eine Teilnahme an der 850-Jahre-Feier der Stadtgemeinde Waidhofen an der Thaya, wo Van der Bellen und Mikl-Leitner die Festreden halten werden. „Es ist kein Geheimnis, dass sich viele Menschen impfen haben lassen, um dem Testzwang zu entgehen. Diese vermeintlichen Vorteile wird es über kurz oder lang gar nicht mehr geben. Das beweist einmal mehr, dass die ÖVP hunderttausende Landsleute belogen hat. Für jene, die geimpft sind, ist die Pandemie doch nicht vorbei. Auch Geimpfte werden sich ihre Freiheit in Zukunft ertesten müssen. Das ist offenbar der neue Weg der ÖVP. Damit verlieren die politischen Verantwortlichen von Kurz bis hin zu Mikl-Leitner endgültig jedwede Glaubwürdigkeit“, sagt Landbauer.

Nachdem sich Mikl-Leitner für kostenpflichtige Tests starkmacht, wird es nicht mehr lange dauern, bis auch Geimpfte für Tests bezahlen müssen, um am sozialen Leben teilnehmen zu dürfen. „Das ist der nächste Anschlag der ÖVP auf die verfassungsmäßig garantierten Grund- und Freiheitsrechte unserer Landsleute. Damit muss Schluss sein. Die ÖVP soll die Bevölkerung mit ihrem Maßnahmenterror endlich in Ruhe lassen. Eigenverantwortung und Freiwilligkeit sind das Gebot der Stunde“, betont Landbauer.

Foto: FPÖ

Text: Freiheitlicher Klub im NÖ Landtag, 05. Sep. 2021

weitere Artikel zum Thema Wirtschaft:

Verkehrsministerium ist gefordert rasch zu arbeiten

LR Schleritzko zu S8

Politik & Wirtschaft Verkehrsministerium ist gefordert rasch zu arbeiten

18. Sep. 2021 | St. Pölten

Verfahren wurde wegen Mängel an das Ministerium zurückverwiesen. NÖ Landesrat fordert „berechtigte Interessen der Bevölkerung im Auge zu behalten“.

Die Zukunft der energieintensiven Industrie

Podiumsdiskussion

Politik & Wirtschaft Die Zukunft der energieintensiven Industrie

16. Sep. 2021 | Wien

Gratwanderung zwischen Wettbewerbsfähigkeit und Klimaneutralität.

Kärntner wollen sich stark in EU-Zukunftsdebatte einbringen

Europapolitik

Politik & Wirtschaft Kärntner wollen sich stark in EU-Zukunftsdebatte einbringen

15. Sep. 2021 | Wien

Europäische Kommission und Österreichische Gesellschaft für Europapolitik diskutieren mit Landeshauptmann Kaiser über die Lage der Union

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücken Sie bitte auf akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..