KitzSki ist „World‘s Best Ski Resort Company“ 2020

Politik & Wirtschaft

Zum siebten Mal ausgezeichnet

KitzSki ist „World‘s Best Ski Resort Company“ 2020

30. Nov. 2020 | Kitzbühel

KitzSki ist es gelungen, zum siebten Mal in Folge den Titel „World‘s Best Ski Resort Company“ zu verteidigen. Diese Auszeichnung sei im höchsten Maße Ausdruck von Wertschätzung und Herausforderung zugleich – vor allem zum gegenwärtigen Zeitpunkt, weiß Mag. Anton Bodner, Vorstandsvorsitzender der Bergbahn AG Kitzbühel.
„Dieser Award zeigt, dass unsere Mitarbeiter und Partner das ganze Jahr über hervorragende Arbeit leisten und dafür gebührt ihnen großer Dank“, so Mag. Anton Bodner. KitzSki konnte sich gegenüber namhaften Betreibern von Skigebieten im Premiumsegment, wie zum Beispiel Aspen Snowmass und den Vail Resorts in den USA sowie der Compagnie des Alpes in Frankreich, behaupten.

„Alles Deins zum Bestpreis“
Mag. Christian Wörister, Vorstand der Bergbahn AG Kitzbühel, verdeutlicht, dass die Auszeichnung von World‘s Best Skiresort für Werbemaßnahmen in den Nah- und Fernmärkte von großer Bedeutung ist. „Es gibt viele tolle Skigebiete. Wir nutzen die Auszeichnung, um uns langfristig zu positionieren. Eine unserer Kernbotschaften lautet ‚Alles Deins zum Bestpreis‘. Damit bringen wir zum Ausdruck, dass alle unsere Gäste von der Superlative unseres Skigebietes profitieren“, so Mag. Christian Wörister. Das umfangreiche Angebot von KitzSki kann sich sehen lassen: 233 Abfahrtskilometer vom Hahnenkamm bis zum Resterkogel werden während der Skisaison für Genuss-Skifahrer, Freestyler und Rennfahrer täglich bestens präpariert. Auf den breiten Pisten und knackigen Rennstrecken sowie in den großzügig angelegten Snowparks findet jeder die passenden Bedingungen für einen schönen Skitag. 57 Liftanlagen – 14 davon sind mit Sitzheizung ausgestattet – stehen für die Aufstiege im 575 ha weitläufigen Skigebiet bereit. Ideal für Anfänger: 10 Übungsanlagen von KitzSki befinden sich im Tal und können kostenlos benutzt werden. KitzSki kann über 11 Zutrittsbahnen erreicht werden. Die ganze Saison über gibt es wechselnde Ticket-Aktionen für Jung und Alt. In den Hütten und Bergrestaurants können die Wintersportler eine gemütliche Einkehr genießen.

Sicherheit hat Vorrang – KitzSki ist vorbereitet
„Es gibt ein umfangreiches Maßnahmenpaket, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Gäste zu schützen“, so Mag. Anton Bodner. Wie auch die Jahre zuvor, laufen bei KitzSki die Vorbereitungen für die Wintersaison auf Hochtouren. Die Revisionsarbeiten sind voll im Gange, Grundreinigung und Desinfektion inklusive. Die Schneekanonen sind startklar, die Pistenraupenpiloten stehen in der Poleposition. „Im Mittelpunkt steht, dass die Gäste die hervorragenden Skimöglichkeiten in Kitzbühel unbeschwert und sicher genießen können. Gerade in Zeiten wie diesen spüren wir eine große Sehnsucht nach Natur und Berg. Diese Sehnsucht wollen wir mit größtmöglicher Sicherheit erfüllen. Sobald es seitens der Regierung grünes Licht gibt, starten wir in die Wintersaison.“

Über World Ski Award
World Ski Award ist eine Organisation mit Sitz in London, die anhand eines Kriterienkataloges Skigebiete (weltweit) bewertet und auszeichnet. Experten aus dem Wintertourismus und der Industrie sind im Gremium des World Ski Awards vertreten. Die gewonnenen Erkenntnisse bilden unter anderem die Grundlage für allgemein gültige Qualitätsstandards.

VIDEO Award-Verleihung:

Quelle: APA OTS

Fotograf: Michael Werlberger

Text: Bergbahn AG Kitzbühel, 30. Nov. 2020
Zur Galerie springen

weitere Artikel zum Thema Wirtschaft:

Intensive Zusammenarbeit bei grenzüberschreitenden Projekten wird weiter fortgesetzt

Agreement zwischen NÖ und Tschechien

Politik & Wirtschaft Intensive Zusammenarbeit bei grenzüberschreitenden Projekten wird weiter fortgesetzt

19. Jän. 2021 | St. Pölten

LH Mikl-Leitner/LR Eichtinger: Rund 700 INTERREG-Projekte bisher umgesetzt.

NÖ Cluster bewiesen im Pandemiejahr Stärke

Bilanz 2020

Politik & Wirtschaft NÖ Cluster bewiesen im Pandemiejahr Stärke

19. Jän. 2021 | St. Pölten

LR Danninger: Wichtige Drehscheiben, damit sich Betriebe gegenseitig unterstützen und aushelfen

 Renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften geht zum 18. Mal an den Start!

TRIGOS 2021

Politik & Wirtschaft Renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften geht zum 18. Mal an den Start!

18. Jän. 2021 | Wien

Von 18. Jänner bis 12. März 2021 können sich österreichische Unternehmen in sechs Kategorien für den TRIGOS bewerben.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..