Das 1x1 der Steuern 2021

Politik & Wirtschaft

Neu erschienen

Das 1x1 der Steuern 2021

18. Feb. 2021 | Wien

Die wichtigsten Regelungen des österreichischen Steuerrechts sind für Unternehmerinnen und Unternehmer in der aktuellen Broschüre „Das 1x1 der Steuern – Aktuelle Informationen 2021“ zusammengefasst. Die Publikation erscheint in ihrer 27. Auflage und ist ab sofort  wie immer  kostenfrei bestellbar. Darin fassen Expertinnen und Experten von TPA – eines der führenden Steuerberatungsunternehmen Österreichs – die wichtigsten Regelungen des österreichischen Steuerrechts zusammen und geben zahlreiche Tipps zum Steuersparen.

„Das 1x1 der Steuern 2021“ geht auch auf die Änderungen im Steuerrecht aufgrund der Covid‑19 Entlastungsmaßnahmen ein. Außerdem sind die Fachgebiete Steuerbegünstigungen und Förderungen, Immobilienertragsteuer, das Pendlerpauschale sowie die aktuellen Sozialversicherungsbeiträge und weitere aktuelle Steuerthemen enthalten. Zudem umfasst die Broschüre die wichtigsten Änderungen sowie wesentliche zentrale Bestimmungen aus den Vorjahren, die weiterhin für Unternehmen relevant sind.

Gottfried Sulz, Steuerberater und Partner bei TPA: „In unserer Broschüre ,1x1 der Steuern‘ legen wir großen Wert darauf, dass die neuesten steuerlichen Entwicklungen aufgegriffen und die komplexen Zusammenhänge übersichtlich dargestellt werden.“

Neben steuerlichen Neuerungen und den wichtigsten Absetz- und Freibeträgen finden sich in der Broschüre die zentralen Bestimmungen des heimischen Steuersystems – von der Einkommen- und Umsatzsteuer bis hin zur Immobilienbesteuerung mit allen relevanten Steuersätzen – kompakt und übersichtlich dargestellt.

„Das 1x1 der Steuern“ kann über die Website von TPA www.tpa-group.at kostenlos angefordert werden.

Über TPA: Zahlen und Fakten

TPA ist eines der führenden Steuerberatungsunternehmen in Österreich. 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 14 österreichischen Niederlassungen stehen Ihnen zur Seite. Unsere Standorte finden Sie in Graz, Hermagor, Innsbruck, Klagenfurt, Krems, Langenlois, Lilienfeld, Linz, Schrems, St. Pölten, Telfs, Villach, Wien und Zwettl.

Die TPA Gruppe ist – mit insgesamt rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – neben Österreich in elf weiteren Ländern Mittel- und Südosteuropas tätig: Albanien, Bulgarien, Kroatien, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Websites: www.tpa-group.at und www.tpa-group.com

Quelle: Copyright APA-OTS Originaltext-Service und TPA Steuerberatung GmbH
Alle Rechte vorbehalten
Fotocredit: TPA

Text: TPA Steuerberatung GmbH, 18. Feb. 2021
Zur Galerie springen

weitere Artikel zum Thema Wirtschaft:

COVID-19 bremst Österreich im internationalen Vergleich weiter aus

PwC Women in Work Index

Politik & Wirtschaft COVID-19 bremst Österreich im internationalen Vergleich weiter aus

04. Mär. 2021 | Wien

Als Folge der COVID-19 Pandemie könnte der Fortschritt für Frauen in der Arbeitswelt bis Ende 2021 wieder auf dem Niveau von 2017 liegen.

Erste Wohnmesse mit dem Messekonzept der Zukunft

„Erste Wohnmesse .digital“

Bauen & Wohnen Erste Wohnmesse mit dem Messekonzept der Zukunft

03. Mär. 2021 | Wien

Datum: 25.04.2021, 10:00 - 18:00 Uhr

 ERFOLGSMODELL WELSER INNENSTADT

City-Retail-Report 20/21

Politik & Wirtschaft ERFOLGSMODELL WELSER INNENSTADT

03. Mär. 2021 | Wels

96,2 % Vermietungsgrad - kein Zufall, sondern das Ergebnis eines klaren strategischen Positionierungsprozesses!

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..