Classics to Click wird bis 18. April verlängert

Auto & Motor

Starker Zuspruch

Classics to Click wird bis 18. April verlängert

07. Apr. 2021 | Wien

Gute Nachrichten für alle Oldtimer-Fans: Die Classics to Click, Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co., geht in die Verlängerung. Ursprünglich lief die virtuelle Leistungsschau vom 26. bis zum 31. März. Bis dahin verzeichnete die Classics to Click über 16.000 Messebesuche. 34 Liveshows, Diskussionen und Werkstadtrundgänge wurden den Gästen geboten, 56 Partner und Aussteller präsentierten ihre Produkte und Ideen.

Veranstalter der Classics to Click ist die Lübecker OCC Assekuradeur GmbH, Marktführer im Segment für Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und Premiumcars in der D-A-CH-Region.

OCC-Geschäftsführerin Désirée Mettraux: "Unsere Erwartungen wurden erneut übertroffen, deswegen wollen wir noch vielen Freunden von klassischen Fahrzeugen die Möglichkeit geben, die Messe in Ruhe zu erkunden."

Nun können Besucher noch bis zum 18. April durch die digitalen Hallen und Stände surfen - der Eintritt ist frei. Der Clou: Alle 34 Liveveranstaltungen, die größtenteils von TV-Autoexperte Helge Thomsen moderiert wurden, sind nun online in der Messe-Videothek kostenlos abrufbar.

Auch bei den Teilnehmern und Ausstellern kam die Classics to Click bisher gut an.

Jan Hennen, Vizepräsident des Oldtimer-Bundesverbandes DEUVET e.V.: "Für uns war die Teilnahme als Verband sehr erfolgreich, wir haben ausführlich die Gelegenheit genutzt, um mit den Oldtimerfreunden zu kommunizieren. Insgesamt war die Messe sehr professionell organisiert, wir nehmen bei der nächsten Ausgabe der Classics to Click gern wieder teil."

Dr. Lorenz Kiene, Geschäftsführer der Christian Lühmann GmbH: "Messen wie diese sind Trendsetter und wunderbare Plattformen, um wichtige Themen näher zu behandeln, so wie beispielsweise das Thema E-Fuels: Diese synthetischen Kraftstoffe sind universell einsetzbar, was vielleicht nicht jedem vor der Messe bewusst war."

Interessierte Besucher können sich weiterhin kostenlos anmelden unter https:classics-to-click.de

Über OCC

OCC Assekuradeur (1984 gegründet) ist Marktführer im Segment der Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und hochwertige Sportwagen in der kompletten D-A-CH-Region. Das Unternehmen beschäftigt an seinen Standorten in Lübeck, Wien und Zürich über100 Mitarbeiter. Mehr Informationen unter: www.occ.eu

Quelle: Copyright APA-OTS Originaltext-Service und OCC Assekuradeur GmbH
Alle Rechte vorbehalten
Fotocredit: OCC Assekuradeur GmbH

Text: OCC Assekuradeur GmbH, 07. Apr. 2021

weitere Artikel zum Thema Auto & Motor:

Ford Mustang ist der meistverkaufte Sportwagen der Welt

Bereits zum zweiten Mal in Folge

Auto & Motor Ford Mustang ist der meistverkaufte Sportwagen der Welt

16. Apr. 2021 | Wien

Unter den Sportcoupés trägt er den Titel bereits das sechste Jahr in Folge.

Winterreifen bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen verpflichtend

ARBÖ

Reisen Winterreifen bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen verpflichtend

13. Apr. 2021 | Wien

Auch nach Ende der situativen Winterreifenpflicht mit 15. April sind Winterreifen auf Schnee- und Eisfahrbahn vorgeschrieben.

Gefahren von Schlaglöchern nicht unterschätzen

ARBÖ

Auto & Motor Gefahren von Schlaglöchern nicht unterschätzen

09. Apr. 2021 | Wien

Nach dem Winter weisen die Straßen häufig Frostschäden auf. Tiefe Schlaglöcher und Risse gefährden besonders für Motorrad- und Fahrradfahrer.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..